Deutsch-Ungarischer Verein Gröbenzell Gesellschaft Partnergemeinde Partnerstadt Pilisvörösvár Ungarn

 

 

Historie

Mit einer Autopanne in Ungarn fing alles an
Kurz vor der "politischen Wende" fuhren Gröbenzeller mit dem Auto durch Ungarn. In Pilisvörösvár bei Budapest hatte das Auto eine Panne. Sie konnten nicht mehr weiterfahren. Mit großer Selbstverständlichkeit wurden den "Gestrandeten" geholfen und das Auto wieder flott gemacht. Besonders angenehm war, dass in Pilisvörösvár auch "deutsch" gesprochen wurde.

Der Beginn der Partnerschaft zwischen Gröbenzell und Pilisvörösvár
Die Gröbenzeller waren durch ihr positives Erlebnis in Pilisvörösvár so begeistert, dass sie gleich nach ihrer Rückkehr den damals amtierenden Bürgermeister Dr. Bernd Rieder besuchten. Sie schlugen ihm vor, eine Europäische Gemeindepartnerschaft mit Pilisvörösvár zu entwickeln. Dies traf sich gut, denn die Partnerschaften zwischen Gemeinden im europäischen Ausland wurden damals von der EU gefördert. Gröbenzell war ohnehin auf der Suche. Bald war der Kontakt zwischen den beiden Bürgermeistern hergestellt. Sie beschlossen, dass beide Gemeinden Partner werden sollten.

Die Geburt des DUVG im Dezember 1989
Der Wert einer Partnerschaft zwischen Partnergemeinden liegt in der gelebten Verbindung und Freundschaft zwischen den Bürgern aus beiden Gemeinden. Um dies zu realisieren wurde vom Bürgermeister Dr. Rieder die Initiative ergriffen, den Deutsch-Ungarischen Verein Gröbenzell zu gründen. Kurz nach dem offiziellen Abschluss des Partnerschaftsvertrages im Jahr 1989 wurde eine Versammlung zur Gründung des Deutsch-Ungarischen Vereins Gröbenzell einberufen. 

Über 150 Besucher kamen aus Ungarn zur ersten Partnerschaftsfeier in Gröbenzell
Die Resonanz auf die Einladung zur Partnerschaftsfeier in Gröbenzell war überwältigend. Es reisten 1990 über 150 Bürger aus Pilisvörösvár nach Gröbenzell. Durch die Unterbringung der ungarischen Gäste bei Familien in Gröbenzell wurden spontan viele Freundschaften geschlossen, die zum Teil noch heute bestehen. 

Die weiteren wichtigen Ereignisse der Partnerschaft und des Vereinslebens sind hier zusammengefasst.

September 1992: Busfahrt des DUVG zum Weinfest in Pilisvörösvár
Juli 1993: Busfahrt nach Ungarn - Budapest und abseits touristischer Pfade
Februar 1994: 1. Puszta-Ball in Gröbenzell
Mai 1994: Der gemischte Chor aus Pilisvörösvár tritt in Gröbenzell auf
Oktober - November 1994: 8 ungarische Künstler / Handwerker aus Pilisvörösvár stellen in Gröbenzell aus 
Februar 1995: 2. Puszta-Ball in Gröbenzell
August 1995: Busreise nach Ungarn - "schöne Woche in der Puszta"
Februar 1996: Partnerschaftsfeier und Puszta-Ball in Gröbenzell mit Auftritt der ungarischen Tanzgruppe
Juli 1996: Besuch einer ungarischen Delegation mit Besuch der Schlösser im Voralpenland
September 1996: Busreise nach Ungarn - Tiszácege (Puszta)
September 1996: Besuch der "Werischwarer Kulturtage" in Pilisvörösvár
Februar 1997: Puszta-Ball mit Gästen aus Ungarn
Mai 1997: Partnerschaftsfeier in Pilisvörösvár
August 1997: Künstler aus Gröbenzell stellen zu den Kulturtagen in Pilisvörösvár aus
Februar 1998: Puszta-Ball in Gröbenzell
März 1998: Teilnahme am Marktsonntag in Gröbenzell mit eigenem Stand
Mai 1998: Einladung nach Pilisvörösvár zum Aufstellen eines Maibaums
Juni 1998: Der DUVG hat einen Stand auf dem "Turm und Winzerfest" der Feuerwehr
Juli 1998: 100 Jahre Bahnstation in Gröbenzell mit Besuchern aus Ungarn
August 1998: Besuch zu den Werischwarer Tagen mit Diavortrag von Waltraude Schramm-Möller
September 1998: Busfahrt nach Ungarn - "Auf den Spuren von Sissi"
Januar 1999: Besuch des neu gewählten Bürgermeisters István Botzheim in Pilisvörösvár 
Mai 1999: Teilnahme am Fest der Dritte-Welt Gruppe in Gröbenzell 
Juni 1999: Teilnahme am "Turm und Winzerfest" der Feuerwehr in Gröbenzell
Juli 1999: Besucher der Sportgruppe aus Pilisvörösvár und der Sängerin Anna Peller
August 1999: Besuch und Ausstelung von Handwerker aus Gröbenzell zu den Werischwarer Tagen
September 1999: Besuch in Pilisvörösvár - 5 Hahre Tanzgruppe Botzheim - 10 Jahre Werischwarer Orchester
Dezember 1999: 10 Jahre DUVG und Vereinspartnerschaft mit Pilisvörösvár - mit Gästen aus Ungarn
Februar 2000: Redoute - Münchner Fasching
Juli 2000: Festveranstaltung - 10 Jahre Partnerschaft mit Pilisvörösvár mit Ausstellung in Gröbenzell "Pilisvörösvár stellt sich vor"
August 2000: Radtour von Gröbenzell nach Pilisvörösvár mit 28 Teilnehmern - 10 Jahre Partnerschaft
Juni 2001: Fahrt nach Pilisvörösvár zur 10-Jahresfeier mit Busfahrt zum Plattensee
Juni 2002: Einladung zur Nationalitäten-Schule in Pilisvörösvár
November 2002: Diavortrag über die Geschichte von Gödöllö
Mai 2003: 40 Jugendliche aus Pilisvörösvár besuchen im Rahmen eines Sportleraustauschs Gröbenzell
Mai 2003: Schüler der 6. Klasse der Nationalitätenschule in Pilisvörösvár besuchen Gröbenzell
August 2003: Busfahrt nach Pilisvörövár und Ostungarn
November 2003: Kulturfilm über Ungarn in Gröbenzell
Mai 2004: Feier in Gröbenzell - Ungarn gehört jetzt zur EU
Mai 2004: Besuch in Pilisvörösvár zur Feier des Eintritts von Ungarn in die Europäische Union
Juni 2005: Jugendaustausch - Schüler der Nationalitätenschule besuchen Gröbenzell
November 2005: Weinprobe ungarischer Weine in Gröbenzell
Juni 2006: Jugendaustausch - Gröbenzeller Schüler sind Gast in Pilisvörösvár
Juni 2006: Sommerfest des DUVG
Juli 2006: Bürgerfest in Gröbenzell mit eigenem Stand
August 2006: Radtour von Gröbenzell nach Venedig
Januar 2007: Vereinsabend - "Lustige ungarische Geschichten"
Februar 2007: Ungarischer Volkstanzabend
Juli 2007: Jugendaustausch - Schüler der Nationalitätenschule in Pilisvörösvár besuchen Gröbenzell
Juli 2007: Bürgerfest in Gröbenzell mit eigenem Stand
Oktober 2007: Ungarischer Film- und Literaturabend in Gröbenzell
Januar 2008: Vereinsabend mit lustigen ungarischen Geschichten
Mai 2008: Jugendaustausch - Gröbenzeller Schüler sind Gast in Pilisvörövár
Juli 2008: Sommerfest des DUVG
Juli 2008: Bürgerfest in Gröbenzell mit eigenem Stand
Oktober 2008: Filmabend
Januar 2009: Vereinsabend mit lustigen ungarischen Geschichten
Februar 2009: Ungarischer Volkstanzabend in Gröbenzell
April 2009: Vereinsabend mit ungarischen Osterbäuchen
Juli 2009: Bürgerfest in Gröbenzell mit eigenem Stand
Juli 2009: Fahrt von Pilisvörösvár nach Siebenbürgen / Transsilvanien (ungarischer Teil in Rumänien)
Dezember 2009: Feier in Gröbenzell zum 20-jährigen Bestehen
Februar 2010: Lichtbildervortrag zur Fahrt nach Siebenbürgen im Jahr 2009
Juli 2010: Bürgerfest in Gröbenzell mit eigenem Stand
Sommer 2010: Besuch zur Einweihung des neuen Kulturhauses
August 2010: Radtour von Pilisvörsvár über den Plattensee nach Sopron (20 Jahre Partnerschaft)
Juli 2011: Besuch des Donauschwaben-Museums in Haar bei München
Juli 2011: Bürgerfest in Gröbenzell mit eigenem Stand
Oktober 2011: Kulturabend des DUVG - Otto von Habsburg
April 2012 60-Jahre Gröbenzell - Jubiläumsfeier mit ungarischer Gesangsgruppe
Juni 2012: Besuch zur Fronleichnahms-Prozession in Pilisvörösvár - die ersten deutschen Bücher für Schulen in Pilisvörösvár wurden der Grundschule übegeben.
Juli 2012: Bürgerfest in Gröbenzell mit eigenem Stand
August 2012: Besuch der Werischwarer Tage in Pilisvörösvár mit Übergabe weiterer Bücher für die Schulen in Pilisvörösvár
August 2012: Radtour von der französischen Partnerstadt Garches nach Lyon (Frankreich)
September 2012 Besuch des Pilisvörösvárer Weinfests - mit Übergabe weiterer Bücher an Schulen und der Stadtbibliothek in Pilisvörösvár

Deutsch-Ungarischer Verein Gröbenzell e.V. - 1. Vorsitzender: Ludwig Nadasi  -  Tel. 08142-53 952 - Mail: - hier klicken -